Emilie Mayer, Komponistin aus Friedland – Lesung am 8.9.23 mit Gitta Martens

Gitta Martens liest aus ihrem Roman „Das Tagebuch der Emilie Mayer, Componistin“

Lesung am 8. September 2023, 19:00
im Rahmen des Festivals „Mayerei 2023“ zu Ehren der Komponistin
in der Sankt Marienkirche in Friedland in Berlin, Eintritt 15/10 Euro

Emilie Mayer (1812–1883), die in Friedland geborene Komponistin, war als Frau in der Musikwelt ihrer Zeit eine singuläre Erscheinung. Sie schuf zahlreiche Werke, u.a. acht Sinfonien, und wurde in Deutschland und Europa mit großer Resonanz aufgeführt. Gleichwohl konnte sie sich als Frau dieser Anerkennung nie sicher sein und wurde mit ihrem Tod auch sofort vergessen. Erst nach mehr als 200 Jahren kommt sie wieder zu Ehren. Der Abend stellt ihr Leben und ihre Musik vor.

Veranstaltungsort

Sankt Marienkirche in Friedland,
17099 Friedland, Riemannstraße

Skip to content