Frauen in Kunst und Musik – Konzert und Lesung

Samstag, 12. März 2022 · 19:30 Uhr · GMKunstRaum Pleetz/Datzetal

Foto: GMKunstRaum

Wir begeben uns auf die Spuren von Künstlerinnen, die sich zwar in ihrer Zeit trotz zahlreicher Widerstände behaupten konnten, in die Musik- und Kunstgeschichte aber nicht eingingen. 

Wiederaufführung nach 180 Jahren: Motoko Liebau-Nishida (Berlin) und Reinhard Gagel (Datzetal) spielen die vierhändige Klavierfassung des Streichquartetts D‑Dur (ca. 1850) der in Friedland (Meckl.) geborenen Komponistin Emilie Mayer (1812–1883).  

Viola Kühn (Holldorf/Rowa) stellt die Malerin Marie Hager (geb. 1872 in Penzlin, gest. 1947 in Burg Stargard) in einer dokumentarischen Erzählung vor.

Gitta Martens (Datzetal) erzählt in ihrem fiktiven Text von der List einer  Bildhauerin im Kampf um Anerkennung  gegen bornierte Kunsteinschätzungen heute.

Eintritt und Anmeldung

Der Eintritt ist frei, über eine Spende würden wir uns freuen.

Wegen eingeschränkter Platzzahl bitten wir um Anmeldung per Telefon oder SMS unter 0176–59974443. 

Veranstaltungsort

GMKunstRaum Pleetz
Rogaer Weg 2
17099 Datzetal OT Pleetz

Skip to content